1713 - 2013: 300 Jahre Höhendörfer

Das Jubiläumsjahr liegt hinter uns. Neuastenberg und die anderen Höhendörfer am Rothaarkamm haben ein rauschendes Jubiläumsfest gefeiert.

JAHRESVERANSTALTUNGEN
  • 17. Febr.: 13. Nostalgie-Skirennen auf der Postwiese
  • 31. März: Osterfeuer in Langewiese
  • 20. April: Jahresversammlung Wittgensteiner Heimatverein in der Schützenhalle Neuastenberg
  • 13.-15. Juli: Tradititionelles Schützenfest
  • ab 17. Juli: Aufschichten des Kohlenmeilers Einfahrt Biathlonstadion
  • ab 26. Juli: Aufbrechen des Kohlenmeilers
  • 3./4. Aug.: Jubiläumswochenende mit großem Festprogramm

Samstag, 3. Aug:

Schnadegang ab 14 Uhr aus Richtung Albrechtsplatz mit 6 Stationen und 15 Uhr aus Richtung Helleplatz mit 4 Stationen zum Zielpunkt Schützenhalle Langewiese mit Festabend und Musik der Big Band Battenberg.

Sonntag, 4. Aug:

Gründungsfeier in Neuastenberg, rund um die Kirche

11 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst

12 Uhr: Offizieller Festakt mit den Ansprachen:   

  • SD Prinz Gustav zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg (Schirmherr)   
  • Landrat HSK Dr. Karl Schneider
  • Bürgermeister Stadt Winterberg Werner Eickler
  • Bürgermeister Stadt Bad Berleburg Bernd Fuhrmann
  • Heimat- und Geschichtsverein Winterberg Dr. Friedrich Opes

Festrede: Dr. Ulf Lückel

Festmusik: Stadtkapelle Winterberg

Programm: (u.a.)   

  • Historischer Skilauf i. Wintersport Museum
  • Kohlenmeiler mit Verkauf Holzkohle
  • Ehem. Bürstenfabrik Neuastenberg mit Ausstellung
  • historische Seilherstellung
  • Holzsägekunst mit Ausstellung
  • Historische Motorsägen Ausstellung
  • Holzrücken mit Pferdegespann
  • historische Landmaschinen
  • Ausstellung Bergmähwiesen Life Projekt
  • Creativgruppen mit Handgemachtem, Holzwaren und Kochrezepte
  • uvm.